Wenn Konflikte das Betriebsklima vergiften

„Schwierige“ Menschen – ob Bürger oder Kunde, Kollegen oder Vorgesetzte – sorgen häufig für Konflikte und belasten das tägliche Miteinander.

Damit toxisches Verhalten die Arbeitsbeziehungen und das Betriebsklima nicht vergiften, gilt es, diesem vorzubeugen und erste Anzeichen frühzeitig zu erkennen.

Das Seminar zielt darauf ab, dass Problemfeld zu sondieren, Ursachen zu erkennen sowie erfolgversprechende Vorbeugungs- und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. Dabei wird besonderes Augenmerk auf den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und eine branchenspezifische Vorgehensweise zur Eindämmung des Problems gelegt.

Teilnehmerkreis

  • Fach- und Dienstvorgesetzte
  • Personalverantwortliche
  • Entscheidungsträger aus Privat- und Sozialwirtschaft, sowie Verwaltung.

Die Teilnehmerzahl ist exklusiv auf 6 – 8 Personen begrenzt!

sichern Sie sich einen unserer nächsten Termine

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.